<< Dezember 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  26  27  28  29  30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31  1  2  3  4  5  6
Sie befinden sich hier:  Startseite / F.A.Q. / Lötstelle eloxieren ?
F.A.Q.
1. Eloxieren lassen Sie nur Aluminium-Lötstellen wenn...

Eloxieren lassen Sie nur Aluminium-Lötstellen wenn...
Viele Werkstücke und Bauteile sollen nach dem Löten eloxiert werden. Eloxieren lassen sich jedoch in der Regel nur Aluminium-Lötstellen die hartgelötet oder geschweißt wurden. Nach dem Eloxieren fallen die Lötstellen in der Regel etwas dunkler aus, als das eigentliche Grundmaterial. Zum Hartlöten können Sie unsere Hartlote TMP 39, 39F und 39S verwenden. Bedingt durch die Legierungszusammensetzung der Weichlote, können weichgelötete Lötstellen leider nicht eloxiert werden. Jedoch können Sie diese lackieren oder auch pulverbeschichten, dieses können Sie natürlich auch bei den Hartloten.
   Nach oben


TMP Products - Innovationsberatung & Produktentwicklung
Nitinoldraht.de - Nitinoldraht - Nitinolfedern - Superelastischer Draht
Das-Erfinderforum - Für Erfinder, Tüftler, Kreative, Patentanwälte und Patentverwerter