<< Dezember 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  26  27  28  29  30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31  1  2  3  4  5  6
Sie befinden sich hier:  Startseite / F.A.Q. / Lipos löten ?
F.A.Q.
1. Löten von Lipos bzw. Lipozellen

Löten von Lipos bzw. Lipozellen
Lipozellen lassen sich einfach löten mit dem Weichlot TMP 6F. Dieses besitzt eine Flussmittelseele. Das bedeutet, dass notwendige Flussmittel um z.B. die Oxidschicht des Aluminium für den Lötvorgang zu beseitigen ist bereits im Lot enthalten.Dadurch müssen Sie nichts weiter tun, als die Lötstelle zu erwärmen. 
   Nach oben


TMP Products - Innovationsberatung & Produktentwicklung
Nitinoldraht.de - Nitinoldraht - Nitinolfedern - Superelastischer Draht
Das-Erfinderforum - Für Erfinder, Tüftler, Kreative, Patentanwälte und Patentverwerter